BücherRaum

Ein Raum mit kleine Anregungen zur Bewusstseinserforschung und Entwicklung .


Dieser BücherRaum ist als kleine Anregung zu verstehen und behinhaltet Impulse, Begegnungen und Aussagen, die mein  persönliches Wachtum unterstützt haben. Er ist möglichst breit gehalten (und darf wachsen!), da jeder mit sich auf seinem individuellen Weg ist und aus vielen Richtung her kommen kann. 
Möge Freude und Inspiration Teil dieses Raumes sein.


Rumi - The Essential - Translation by Coleman Barks. Englisch.


"Die Wunde ist der Ort, an dem das Licht in dich eintritt."


"Deine Aufgabe ist es nicht, nach Liebe zu suchen, sondern nach den
Barrieren in dir selbst, die du gegen sie gebaut hast."



David Hawkins - Die Ebenen des Bewusstseins. Von der Kraft, die wir ausstrahlen.

Dieses Buch vermittelt eine neue Sicht menschlichen Bewusstseins und Verhaltens.
Mit zahlreichen Beispielen aus den verschiedensten Lebensbereichen ermuntert dieses Buch dazu, sich auf die Energiefelder der höheren Bewusstseinsebenen auszurichten, dadurch mehr Kraft auszustrahlen und damit wiederum mehr von dem anzuziehen, was stärkt.


Shri Anandamayi Ma:

"One of God's Name is Love. He Himself resides within all, at every moment, everywhere."

Bücher von Shri Anandamayi Ma können über diesen Link in deutscher Übersetzug bestellt werden:

https://anandamayi.de/buecher/

Bücher der indischen Mystiker und spirituellen Meister
Maharaj Charan Singh
Huzur Maharaj Sawan Singh
sowie Veröffentlichungen von Radha Soami Satang Beas und weitere Bücher können in deutscher Übersetzung über diesen Link angeschaut und bestellt werden:

Ruth Huber - Lehrerin für geistige Bewusstseinsentwicklung. Sie lehrt und schreibt aus der Perspektive einer Forscherin und Mystikerin, die ihr Leben der geisitgen Befreiung gewidmet hat:


Eckart Tolle - Eine neue Erde. Bewusstseinssprung anstelle von Selbstzerstörung.

Eckardt Tolle setzt das Erwachen eines radikal geänderten persönlichen Bewusstseins in Beziehung zum Kollektivbewusstsein. Nur wenn wir uns in einen „inneren Raum“ jenseits von Gedanken, Emotionen und reaktivem Verhalten bewegen, erfahren wir Liebe und eine allumfassende Intelligenz. Nur wenn viele Menschen diesen Schritt gehen, wird sich ein neues Bewusstsein entwickeln. Nur ein neues Bewusstsein kann uns und die Erde vor Zerstörung bewahren.


Michael Jaco - Der intuitive Krieger

Als Navy SEAL setzte er seine Fähigkieten der Wahrnehmung und des Beuwsstseins ein, um sein Leben und die Leben seiner Kameraden
zu beschützen. Er erklärt, wie die Intiution, die er durch sein spezielles
Trainings entwickelte, von jedem erlenrt und angewandt werden kann.


Michael A. Singer - Die Seele will frei sein.

Michael A Singer führt den Leser Schritt für Schritt dazu, die eigene
Wahrnehmung zu beobachten und sich dem anzunähern, was hinter
dem Fühlen und Denken steht. HIer bietet er eine klare und praktische
Anleitung, mit der jeder Grenzen überschreiten kann und zu innerem Frieden, Ruhe und Gelassenheit findet.


Ramana Maharshi - Sei, was du bist! Die wichtigsten Lehren der großen indischen Wiesen.


Alan Lightman - Und immer wieder die Zeit. Einstein's Dream

Im Jahr 1905 sitzt der junge Patentexperte Einstein an seinem Schreibtisch im Berner Patentamt. Seine revolutionäre Abhandlung zur speziellen Relativitätstheorie ist so gut wie beendet, und Einstein schließt die Augen und träumt - von neuen, unerhörten Wirklichkeiten, in denen die Zeit nicht mehr gleichmäßig fließt, sondern stockt oder springt, sich umkehrt oder verschwindet...
Mit jeder Wendung des Traumes entsteht eine neue, faszinierende Welt, die unsere eigene Welt in erhellendes, ungewohntes Licht taucht.


Eva Herrmann - Von Drüben 1 und 2.

Botschaften, Informationen, Praktische Ratschläge und postmortem Mitteilungen von Thomas Mann, C.G.Jung, Sigmund Freud, Hildegard von Bingen, Teresa von Avila, Winston Chruchill, Franz Werfel, Aldous Huxley u.a.


Tanis Helliwell - Elfensommer. Ein Quantensprung in unserer Beziehung zur Natur. 

Nachdem die Vorstellung, daß in der Natur unsichtbare Intelligenzen am Wirken sind, nicht mehr ganz so absonderlich erscheint, wie noch vor Jahren, ist jetzt
die Zeit gekommen für dieses Buch, in dem uns einer vom elbischen Volk der Leprecháns erzählt, wie wichtig die Zusammenarbeit der Menschen mit den Naturgeistern ist. 


Jan Philipp Sendker - Das Herzenhören.

Roman. Eine epische Geschichte einer jungen Frau, die lernt, dass ein Mensch nicht mit den Augen sieht, dass man Entfernungen nicht mit Schritten überwindet, und dass man Schmetterlinge an ihrem Flügenschlag erkennen kann. 


Jan van Helsing - Wer hat Angst vor'm schwarzen Mann.

Nach seiner eigenen Begegnung mit dem schwarzen Mann findet Jan van Helsing eine Möglichkeit ihn zu interviewen und im vielerlei Fragen zu stellen:
Wer ist dieses Wesen?
Ist es unsterblich?
Hat es jemals Gott gesehen?
Gibt es einen Teufel?
Wo bringt es die Seelen hin?
Was ist der Sinn des Lebens?
Wer oder was ist Gott?